Sylvia KÖLBL, Im Auge des Betrachters