Finde uns offline​   Für Künstler
Vienna, Austria

Brigitte OBERLIK-BURTSCHER

* Steinfeld / Kärnten / Austria bis 1979 Schulzeit, Liebe zu Malerei wird geweckt und gefördert, erste Ausstellung mit Aquarellen bis 1983 BHS f. Inne...
* Steinfeld / Kärnten / Austria bis 1979 Schulzeit, Liebe zu Malerei wird geweckt und gefördert, erste Ausstellung mit Aquarellen bis 1983 BHS f. Innenarchitektur, Raum- und Objektgestaltung, Innenarchitektur und Malerei begegnen sich und bereichern sich – in der Leidenschaft für Farbe und Komposition, in der Lust und Freude am Gestalten und Visionen zu realisieren, in der Sensibilität und dem Wissen um Material und Wertigkeit, im Bestreben nach Reduktion und persönlichem Ausdruck Diplomprüfung und Berufseinstieg in Bregenz Wien ab 1982, Mitarbeit an der Planung für ein neues Casino in Bregenz (Innenarchitektur, CO- Organisation der künstlerischen Gestaltung und des Lichtdesigns), Planungen für Gastronomie und Gewerbe Beginn der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Oberlik, Mitarbeit an Architektur- und Innenarchitekturplanungen für private Bauherrn, Gewerbe, Büro, Gastronomie, headquarter d. Österr. Lotterien und des Studio 44 (Innenarchitektur, Koordination der mitwirkenden Künstler) Mitentwicklung shopdesign max.mobil und Umsetzung österreichweit, Wettbewerbe, Partnerin im Geschäftszweig Bauträger seit 1984 Selbständig als Innenarchitektin – Umbauten, Modernisierungen und Revitalisierungen von Wohnungen und Villen, Innenraumplanungen, Objekt- und Büroeinrichtungen, Möbelentwürfe, Bauaufsicht, Farbkonzepte für Gebäude und Räume, Erste Einzelausstellungen in Wien, Weiterführung der künstlerischen Arbeit neben intensiver Berufstätigkeit. Zeitbedingt gibt es Brüche in der künstlerischen Entwicklung und so immer wieder neue Zugänge in Technik und Thematik – es entwickelt sich eine stilistische Vielfalt, weltweite Reisen bringen neue Eindrücke laufend Einzel- und Gruppenausstellungen (UN´ART Galerie am Spittelberg Wien, SIEMENS Erlangen, Kongresshaus Millstatt u.v.a.) seit 2004 Seminare und workshops bei mehreren Künstlern u. Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Techniken (Kalligrafie, Ölmalerei, Monotypie, Arbeiten mit Pigmenten, Wege zur Abstraktion, großes Format, Fotografie) seit 2019 Konzentration auf Malerei, weiterhin Projektkoordination und Consulting im Bereich Innenarchitektur
de_DE