Finde uns offline​   Für Künstler
Graz, Österreich

Brigitte Luef

Das "Medium Farbe" hat mich von Jugend an fasziniert und inspiriert, als auch die Freude am kreativen Prozess. Ein Spiel mit Kontrasten, Formen und ...
Das "Medium Farbe" hat mich von Jugend an fasziniert und inspiriert, als auch die Freude am kreativen Prozess. Ein Spiel mit Kontrasten, Formen und Bewegung, meinen inneren Bildern folgend, um diese nach außen zu führen. Mich von Beobachtungen in der Natur leiten zu lassen, aber auch intuitiv zu experimentieren mit verschiedenen Mitteln und Techniken. Kompositionen vom Gegenständlichen zum Abstrakten, Mystik und Natur zu verbinden. Bei meinen Arbeiten folge ich keinem StiI. Ich male mit Acryl- u. Aquarellfarben, gerne Mixed Media, Collagen, Monotypien, Zeichnungen mit Bleistift u. Kreide sind ebenfalls dabei. Malen ist für mich Entspannung und Konzentration gleichermaßen und bringt mich in einen "meditativen Flow"- vor allem wenn spirituelle Musik mich dabei begleitet. So sind dies z. B. der Klang der Panflöte und der indianischenTrommel als auch keltisch/irische Balladen oder hawaiianische Lieder. Viele Reisen führten mich an Meere und Seen und durch unterschiedliche Landschaften. Dadurch entstand auch die Freude am Fotografieren. Es finden sich daher gerne Naturelemente, wie Wasser, auch als Audruck der Erinnerung, in meinen Werken wieder. Bei Dekoration jeglicher Art und Raumgestaltung lege ich ebenfalls gerne Hand an- so bietet mir jede kreative Tätigkeit, Nährboden unerschöpflicher Inspiration. ...Farbträume... ...Farbspuren... Graz ist meine Heimatstadt und nach der Pflichtschule habe ich eine kfm. Ausbildung absolviert, mit Abschluß als Industrie- u. Bürokauffrau. Berufliche Aufenthalte führten mich auch in die BRD/Frankfurt/Main, als Sachbearbeiterin für Industrie- u. Gewerbemakler, sowie als Sekretärin eines Bau- u.Consulting Unternehmens. Danach Rückkehr nach Graz, Heirat, und die Geburt meiner Tochter im Mai 1983. Bis zu meiner Pensionierung war ich in den verschiedensten Bereichen tätig. Als Handelsangestellte im Verkauf, Büro, als Kassierin und auch als Floristin, wobei ich in dieser Branche meine Kreativität ebenfalls gut entfalten konnte. Vor 13 Jahren mit Beginn Sommer 2009, habe ich meine Leidenschaft, das Malen, wieder entdeckt. Von 2014 bis 2019 habe ich an der URANIA Graz an den verschiedensten Kursen teilgenommen. Diese umfassten: Portrait- u. Aktzeichnen, die experimentelle- sowie die Aquarell Malerei. Seit 2011 präsentiere ich meine Werke in Gemeinschafts- und Einzelausstellungen, vor allem in Graz.
de_DE