LEO

Die 28-jährlge Hannoveranerin Leo studierte in Basel und Göttingen Kunstgeschichte und Ethnologie und schloss das Studium mit Masterabschluss ab. Nach mehrjähriger Erfahrung im Kunsthandel an Land und auf See in zeitgenössischen Kunstgalerien kam sie schließlich zu eigenen kreativen Projekten: Elemente der Pop Art verbinden sich mit Einflüssen von Street und Urban Art zu (neon)farbigen Mixed Media-Arbeiten. Vor allem alte Werbeposter und -plakate bilden die Basis ihrer außergewöhnlichen Werke. Die durch Wind und Wetter gezeichneten Papiere, Plakate und Werbetexte verbinden sich mit (berühmten) Persönlichkeiten des 20. und 21. Jahrhunderts und mittels Graffiti-Elementen zu hochmodernen Kunstwerken. Leo möchte „ein Stück von draußen, aus den urbanen Hotspots, nach innen an Jedermanns Wände holen“, so Leo. Durch die Werbeplakate, Slogans oder Textelemente, die längst ausgedient haben und teils viele Jahre alt sind, wird Zeitgeschichte sichtbar gemacht und der Zeitgeist unserer Gegenwart erhält ein buntes Gesicht.
Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress