Keressen meg minket offline   Für Künstler
Bécs, Ausztria

Rosemarie BOLZER

Biographie von Mag. Rosemarie Bolzer Rosemarie Bolzer lebt und arbeitet in Wien XI. Nach Beendigung ihrer Berufstätigkeit als Anwalts-Sekretärin und...
Biographie von Mag. Rosemarie Bolzer Rosemarie Bolzer lebt und arbeitet in Wien XI. Nach Beendigung ihrer Berufstätigkeit als Anwalts-Sekretärin und Geschäftsfrau und nach dem Studium von Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Wien, wurde die Malerei ihr Lebensmittelpunkt. Sie besuchte zahlreiche Kurse und Seminare für Aquarell, Acryl- und Ölmalerei bei namhaften Künstlern, um deren Techniken kennenzulernen. Schnell stellte sich heraus, dass sie ihren eigenen Weg und ihren eigenen Stil haben wird. Ihre bevorzugte Technik ist das Ineinanderfließen von wässrigen, z.B. Acrylfarben unter Verwendung von verschiedenen Materialien: Sand, Lacke, Strukturpaste, Tusche. Diese Technik wird in vielen Schichten aufgebaut und ist nicht nur in der Acrylmalerei, sondern auch in ihren Ölbildern anzutreffen. Es entsteht eine gewollte Dreidimensionalität, was dem Bild eine Tiefe verleiht. Ihre bevorzugte Motive sind Architektur, Landschaften und Stimmungsbilder. In der Farbwahl dominieren intensive, ausdrucksstarke Töne, Kontraste aus Farben gliedern die Malerei, was auch bei den Aquarellen zu sehen ist. Ihre Malerei ist in die experimentelle, informelle und abstrakte Kunstrichtung zu gliedern. Inspiration und Motivation holt sie sich auf vielen Malreisen. Rosemarie Bolzer nimmt an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland teil und ist Mitglied der „Berufsvereinigung der bildender Künstler Österreichs“. Einzel- und Gruppenausstellungen im Inland: „Kunst zu Recht im Dritten“, Justiz-Zentrum, Wien III Volkskundemuseum, Gartenpalais Schönborn Wien VII „Ringstrassen-Galerie-Thurnhofer, Wien I „100 Hours of Art“, MuseumsQuartier Wien I „KUBUS BONBON“, Schloss „Rothmühle“, Schwechat bei Wien 3.Kunst & Kulturmesse in den Blumengärten Hirschstetten, Wien XXII zum 2. Mal Gartenbaumuseum Wien XXII „shape of water“, Wasserturm Favoriten, Wien X u.v.a. Ausstellungen im Ausland: „Royal Opera Arcade Gallery“, London „Galerie BÖHNER“, Mannheim Galerie „Marziart“, Hamburg „Loggia Vecchia“, Verona Galeria „ARTtime di Patrizia Cocchi“, Udine „SWiSS Art EXPO“- Digital, Zürich Auszeichnungen „Art Award 2020“ = 3. Platz : Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs Seit vielen Jahren Mitglied der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs
hu_HU