Keressen meg minket offline   Für Künstler
Bécs, AT

Greta Lech

 

Das Leben ohne Kunst wäre für mich bedeutungslos

Schon von Jugend an beschäftigte mich mi...

 

Das Leben ohne Kunst wäre für mich bedeutungslos

Schon von Jugend an beschäftigte mich mit Formen und Farben. Ich liebte Herausforderungen, probierte und experimentierte immer wieder, suchte neue Ausdrucksweise, um Emotionen und Bewegung darzustellen.

Ich male vorwiegend abstrakt, kehre aber oft zu den figuralen Malerei zurück.

So entstehen dann spontane Porträts oder Collagen. Der Vorgang passiert im Unterbewusstsein, bevor er dann verifiziert und überdacht wird. Ich will Dynamik in der Form oder in der Farbe erreichen. Meine Bilder erzählen dann von der Vergangenheit , Sehnsüchten und Gefühlen: vom Leben also.

- Betriebswirtin mit kreativer Schaffenskraft

- Geboren 1957 in Krakow, lebt und arbeitet in Wien

- Zahlreiche Kurse an der Kunst VHS und Malseminaren

- Lehrgang "Malerei" an der Kunst VHS Wien

- diverse Ausstellungen

- Mietglied Kulturvernetzung NÖ 

 

 

hu_HU